„Grüne Kompetenz
für unsere Region”

Berlin-Brandenburgische Tannenbaumsaison hat begonnen

Erster Weihnachtsbaum wurde am 5.November 2021 geschlagen

Tannenduft ist Weihnachtsduft. Ohne Baum kein magischer Weihnachtsmoment. Ohne regionale Gärtner, die unsere Bäume langjährig und professionell aufziehen, wässern und dabei noch für eine gute CO2-Bilanz sorgen, wäre dies nicht möglich. Bis zu 90 Arbeitsstunden fallen pro Jahr für die Pflege eines Weihnachtsbaumes an, der erst nach rund 10 Jahren erntereif ist. 

Um die Vorfreude auf die baldige Weihnacht zu steigern, erfolgte am 5.November 2021 der offizielle Startschuss in die Berlin-Brandenburgische Adventssaison auf dem Tannenhof Jung in Zernitz-Lohm.

Staatssekretärin Silvia Bender vom Brandenburger Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz sowie regionale Politiker vor Ort, wie der Landrat Ostprignitz-Ruppin Ralf Reinhardt, assistierten der Weihnachtsbaumkönigin Laura Stegemann beim Baumschlagen assistieren. Außerdem wurden neue regionale Bäume nachgepflanzt. 

Meldungen aus den Ressorts

Presse
Start in die Berlin-Brandenburgische Tannenbaumsaison

Start in die Berlin-Brandenburgische Tannenbaumsaison

Tannenduft ist Weihnachtsduft. Geschmückte Tannenbäume sind für die meisten Deutschen ein zentraler Bestandteil des Weihnachtsfestes und der Familienkultur. Ohne Baum kein magischer Weihnachtsmoment.…

Ratgeber
Weine aus Brandenburg

Weine aus Brandenburg

Gleich drei Auszeichnungen beim renomierten PIWI International Weinpreis konnten die Cottbuser Weinbauern Dr. Martin und Karola Krause aus Cottbus Ende 2020 erringen. Für den holzfassgereiften Regent…

Traumberuf Gärtner
Klick hier zum Video !

Vom grünen Herzen zum Traumberuf

Euer Herz schlägt grün? Das Hobby zum Beruf zu machen ist für viele der Lebenstraum, doch wenige wagen diesen Schritt.Wenn du einen grünen Daumen und Spaß am Gärtnern hast, muss der Traumberuf…

Verband
Minister Vogel ehrt Gärtnerinnen und Gärtner für ihr Engagement auf der BUGA Erfurt 2021

Minister Vogel ehrt Gärtnerinnen und Gärtner für ihr Engagement auf der BUGA Erfurt 2021

Auf dem Gelände der Beelitzer Landesgartenschau 2022 sind am Donnerstag, den 9. September 2021, Gartenbaubetriebe aus Berlin und Brandenburg für ihre herausragenden Beiträge auf der Bundesgartenschau…

Hier finden Sie regionale Betriebe mit grünem Daumen: